FortbildungNachqualifizierung Stufe II

 Ausbildungsverlauf/-inhalte NQ 2.100 Std

 

1.  Theoretischer und praktischer Unterricht

Physiologie

50 Std.

Angewandte Physik und Biomechanik

20 Std.

Trainingslehre

40 Std.

Bewegungslehre

60 Std.

Bewegungserziehung

50 Std.

Physiotherapeutische Befund- und Untersuchungstechniken

70 Std.

Krankengymnastische Behandlungstechniken

500 Std.

Methodische Anwendung der Physiotherapie in den medizinischen Fachgebieten

500 Std.

Zur Verteilung auf alle Fächer

110 Std.

Insgesamt

1.400 Std.

  
2. Praktische Ausbildung an Krankenhäusern und anderen geeigneten Einrichtungen

Chirurgie

160 Std.

Innere Medizin

160 Std.

Orthopädie

160 Std.

Neurologie

80 Std.

Pädiatrie

80 Std.

Psychatrie

20 Std.

Gynäkologie

20 Std.

Sonstige Einrichtungen, Exkursionen

20 Std.

Insgesamt

700 Std.
 
3. Prüfung
 
4. Erlaubnisurkunde zur Führung der Berufsbezeichnung "PhysiotherapeutIn"